Seminar Nr. 10: Tablet, Smartphone & Co

Der Einsatz von Medien in der autismusspezifischen Therapie

Neben der Vermittlung eines Basiswissens im Umgang mit den verschiedenen Geräteplattformen und den spezifischen Voraussetzungen für den Medieneinsatz in der Autismustherapie geht es in diesem Seminar vor allem um die sinnvolle Integration in den therapeutischen Alltag.

Hierbei wird das ganze Spektrum der Autismus-Symptomatik berücksichtig und sowohl für den „Frühkindlichen Autismus“ als auch für das „Asperger-Syndrom“ differenziert. Es werden verschiedenen Anwendungsbereiche, Apps und Workflows vorgestellt und in Kleingruppen zur Anwendung gebracht. Weiter werden die Vor- und Nachteile der verschiedenen Geräteplattformen erläutert sowie Möglichkeiten und Grenzen digitaler Arbeitsmedien dargestellt.

Zielgruppe:

  • Das Seminar richtet sich vor allem an Fachleute, als auch an Eltern und Interessierte.

Referenten:

  • Sascha Knorr, Dipl. Heilpädagoge
  • Dustin Düpprath, Sonderpädagoge, ABA/VB Berater

Termin:

  • Freitag 25.10.2019, 9:00 Uhr – 16:30 Uhr

Organisatorisches / Seminargebühren
Anmeldung

Zurück zur Fortbildungsübersicht