Seminar Nr. 9:
Tablet, Smartphone & Co. – Aufbauseminar

Der Einsatz von Medien in der autismusspezifischen Therapie und Alltagsbegleitung

In diesem Aufbau Seminar soll das Wissen aus dem Grundlagenseminar vertieft und erweitert werden. Ziel  ist es, mit den uns zur Verfügung stehenden digitalen Werkzeugen die eigene therapeutische Handlungsfähigkeit zu erweitern. Die Entwicklung maßgeschneiderter Unterstützungsmöglichkeiten für individuelle Bedürfnisse von Menschen mit einer Autismus-Spektrum-Störung soll der Leitgedanke dieses Seminars sein.

Zu diesem Zweck werden erweiterte kreative Umgangsweisen mit den Programmen

  • Powerpoint
  • Good Notes / Noteshelf
  • Bitsboard
  • Go Talk Now
  • Book Creator

vorgestellt und in Kleingruppen erarbeitet.

Das Einbringen eigener Fälle und Umsetzungsideen ist ausdrücklich erwünscht!!!

Das Mitbringen eines eigenen iPad ist sehr wünschenswert. Bitte geben Sie bei
der Anmeldung durch Setzen eines Häkchens bei der entsprechenden Abfrage an, ob Sie ein eigenes iPad mitbringen können.

Zielgruppe:

  • Das Seminar richtet sich sowohl an Fachleute, als auch an Eltern und
    Interessierte.
  • Voraussetzung für diesen Kurs sind ein Basiswissen zum Thema Autismus und die
    Teilnahme an dem Grundlagenseminar oder Grundlagenkenntnisse zu den oben genannten
    Apps und Programmen

Referenten:

  • Sascha Knorr, Dipl. Heilpädagoge 
  • Thomas Kuhn, (M.Sc.) Orthopädagoge

Termin:

  • Freitag, 01.12.2023,  09:00 Uhr – 16:30 Uhr

Organisatorisches / Seminargebühren
Anmeldung

Zurück zur Fortbildungsübersicht